Image Alt

Ausdauer­training

Ausdauer­training

Gesundheits­­­orientiert­es Ausdauer­training

Grundsätzlich gilt, dass Du verschiedene Möglichkeiten hast, Deine Ausdauer zu trainieren. Wichtig ist dabei immer, dass Du für Dein Trainingsziel Deine richtige Herzfrequenz definierst. Du kannst zum Beispiel Deine allgemeine Ausdauer (Herzmuskelwiderstandsfähigkeit) mit der Langzeitausdauer trainieren oder auch ein Intervalltraining zur Verbesserung Deines Herzmuskelvolumens sowie zur Gewichtsreduktion durchführen.

Bei beiden Methoden wirkst Du einer frühzeitigen Herz-Kreislauf-Erkrankung entgegen. Auch ein Regenerationstraining nach einer hohen Belastung sowie eine Gangschule sind möglich.

Moderne und innovative Ausdauer­geräte

Unterschiedliche Ausdauergeräte (Laufbänder, Crosstrainer, Sitz- und Liegeergometer sowie Rudergerät oder MountainClimber)

Automatische Geräteeinstellungen (Widerstand, Schnelligkeit sowie Steigung) für Deinen Ausdauertrainingsplan

Langzeitausdauer oder Intervalltraining planen und trainieren

Entertainment-Programm „Virtual Activity“ erleben

Multimedia-Programme nutzen (TV, Netflix, Social-Media, Online-Spiele,…)

Verbindung mit unterschiedlichen Wearables