Immunsystem – ein Schutzmechanismus, welchen man mit Training unterstützen kann

Immunsystem – ein Schutzmechanismus, welchen man mit Training unterstützen kann

Ernährung, Gesundheit, Sauna und Eisbad was haben diese Begriffe gemeinsam?

RICHTIG: Sie fallen meist im Zusammenhang mit der Frage, was man für ein gutes Immunsystem tun kann.

Doch was ist mit Sport? Kann regelmäßiges Training auch zu einem guten Immunsystem beitragen? Und falls ja, was müsst Ihr tun?

Um zu einer Antwort zu kommen, ist es sicherlich nützlich, erstmal ein paar Basisinformationen zu haben, darum kommt hier eine kurze Zusammenfassung, was das Immunsystem ist und welche Aufgabe es für Euch übernimmt.
Euer Immunsystem ist eigentlich nichts Anderes als eine Barriere, eine Art Schutzschild, welches Bakterien, Viren und Ähnliches erkennen und abwehren soll. Die essenzielle Aufgabe, des Immunsystems ist es also, Euch, mit Hilfe von Antikörpern und sogenannten Fresszellen, zu schützen, vor Allem was nicht in Euren Organismus gehört oder ungefragt versucht Einzug zu halten. Diese Form des Schutzes kann entweder selbst erworben sein, durch einen direkten Kontakt sowie durch eine Impfung mit den Erregern oder aber unspezifisch von Geburt an gegeben sein.

Ihr könnt Euch das Immunsystem wie ein großes Netzwerk vorstellen, mit einer nie endenden Kommunikation. Teil dieses Austauschs an Informationen sind unter anderem auch bestimmte Eiweiße, sogenannte Zytokine.
Zytokine haben vielerlei Aufgaben, um die Immunabwehr und den Informationsaustausch zu unterstützen, das Wichtigste jedoch, Euer Körper kann sie selbst bilden!

– Und zwar durch Sport! –
Zytokine produziert der Körper unter anderem, wenn es in Eurer Muskulatur, durch gezieltes Training im Bereich Kraft, zu kleinen Mikrorissen kommt. Um diese kleinen „Risse“ zu schließen werden neue Eiweiße produziert, welche wiederum auch Eurem Abwehrsystem zugutekommen.
Halten wir also fest: Eine regelmäßige und moderate Belastung kann dabei helfen, die Produktion bestimmter Eiweiße anzuregen und somit aktiv das Immunsystem zu unterstützen.
Also worauf wartet Ihr? Nutzt die Chance, Euch und im speziellen Eurem Immunsystem etwas Gutes zu tun und unterstützt Euren Körper aktiv beim Schutz gegen unerwünschte Viren und Infekte!

Denn Gesundheit und Hannover 96 gehen Hand in Hand.

‹ zurück zur Übersicht

Rückrufservice

Das 96Fitness-Team ist stets bemüht die Erreichbarkeit für Mitglieder und Nicht-Mitglieder zu erhöhen. Gerne kannst Du uns hier Deinen Namen, Deine Telefonnummer, Deine Wunsch-Anrufzeit und kurz Dein Thema oder Anliegen nennen, wenn du das möchtest. Deine Ansprechperson meldet sich gerne bei Dir!







    Rückrufservice

    Das 96Fitness-Team ist stets bemüht die Erreichbarkeit für Mitglieder und Nicht-Mitglieder zu erhöhen.
    Gerne kannst Du uns hier Deinen Namen, Deine Telefonnummer, Deine Wunsch-Anrufzeit und kurz Dein Thema oder Anliegen nennen, wenn du das möchtest.
    Deine Ansprechperson meldet sich gerne bei Dir!